Position

Ziel der Personalarbeit muss die Entwicklung einer wandlungsfähigen Belegschaft sein, die schnell auf wechselnde Marktanforderungen reagieren kann.

Die optimale Gestaltung von Personalarbeit und Mitbestimmung sollte dabei in Ihrem Unternehmen den gleichen Stellenwert erreichen, wie die optimierende Gestaltung unternehmenswichtiger und erfolgskritischer Prozesse.

Die Geschwindigkeit, mit der sich der Wandel vollzieht, macht eine kontinuierliche Auseinandersetzung der Unternehmensführung mit den Themen notwendig. Vor dem Hintergrund dieser dynamischen Unternehmensentwicklungen werden die Fragen des Zusammenwirkens im Unternehmen immer mehr für den Unter- nehmenserfolg mit- verantwortlich.

Wechselwirkungen unternehmenspolitischer Maßnahmen sind antizipierend zu betrachten und die erforderliche Beteiligung der Geschäftsführung, Führungskräfte und Betriebsräte darauf abzustimmen.

Die Entwicklung von Verhandlungsstrategien, das Ausloten von Handlungs- spielräumen, die Gestaltung von Kompromissen sowie das Aufzeigen von möglichen Wegen zur Konfliktbewältigung ist Kernaufgabe des Personal-bereiches.

Ohne Führungskräfte, die mit Bestimmtheit den Weg durch eine immer komplexere Welt weisen können, wird es für ein Unternehmen zunehmend schwieriger werden, seine Geschäftsziele zu erreichen.