Risikomanagement

In bestimmten Situationen ist es unumgänglich, die Risiken, die mit der Beleg-schaft verbunden sind, systematisch zu erfassen, zu bewerten und durch geeignete Maßnahmen des „People Business“ zu mindern.

Dieser Grundsatz gilt insbesondere im Falle eines Unternehmenskaufes („HR-Due Diligence“) und bei der Bewältigung des Fachkräftemangels („War of Talents“).

Ausgehend von den durch die Unternehmensstrategie festgelegten Ziele erfolgt eine Erarbeitung der kritischen Erfolgsfaktoren und Identifikation entsprechender Risiken durch eine systematische Bestandsaufnahme unter anderem der Unter-nehmenskultur und Personalarbeit.

Das können wir für Sie tun:

  • Due Diligence-Prüfungen und Einschätzung von Risiken („Deal-breakern“) des „People Business“ in Situationen des Unternehmens-kaufes, der Restrukturierung und in Insolvenzverfahren.
  • Analysen des „People Business“ und Identifikation von Personalrisiken, beispielsweise der Mangel an erfolgskritischen Kompetenzen, die Ver- änderungen von internen und externen Arbeitsmärkten oder der Verlust von Wissen durch geplante oder ungeplante Fluktuation, das Fehlen geeigneter Rekrutierungsstrategien.
  • Analyse von ausgewählten personalpolitischen Themenfeldern („HR- Audit“).
  • Risiken von Social Media (WiKis, Foren, Twitter, Facebook, XING…) bewerten.